AlbinoMouse – Freies WordPress Theme

Ich freue mich mein erstes freies WordPress Theme «AlbinoMouse» vorzustellen. Ein komischer Name, nicht? Das Aussehen der kleinen weissen Maus ist der Grund für den Namen. Die Grösse des Tieres soll den minimalistischen Stil symbolisieren. Das weisse Fell steht für ein helles und übersichtliches Design. Die markanten, roten Augen verdeutlichen eine variable, leuchtende Farbe, welche für Hyperlinks und Hintergrund des Footers benutzt wird.

AlbinoMouse Screenshot MacBook

AlbinoMouse geht in die Runde 2

Nachdem Version 1.4. nicht in das Repository auf wordpress.org aufgenommen wurde, beschloss ich AM komplett zu überarbeiten. Neu basiert AM auf das Framework Bootstrap 3.0. Das Design ändert sich insbesondere bei der Navigation deutlich, der minimalistische Stil wird jedoch beibehalten und verbessert.

Die integrierten Shortcodes sowie die Social Media Buttons mussten, aufgrund der Theme Guidelines entfernt werden.

Themes must not incorporate the following, Plugin-territory functionality.
– Content Sharing buttons/links
– Custom post-content shortcodes
– …

Diese Einschränkungen sind dazu da, dass der Benutzer ein Theme ohne Hindernisse wechseln kann. Dies ist nachvollziehbar, jedoch für diejenigen, welche AM bereits in der ersten Version nutzen ein wenig umständlich.

Da sämtliche Shortcodes der Version 1 nicht mehr funktionieren, müssen diese aus den Beiträgen und Seiten gelöscht werden.

Damit die Inhalte mithilfe von Shortcodes weiterhin eingesetzt werden können, empfehle ich das Plugin Bootstrap Shortcodes zu installieren. Damit könnt ihr das Grid System, Buttons und den Icon Font Glyphicons, ohne Code-Kenntnisse nutzen.

Um weiterhin passende Social Share Buttons verwenden zu können, habe ich ein optionales Stylesheet hinzugefügt. Dieses Stylesheet passt die Darstellung der Buttons des Multi-Plugins Jetpack dem Theme AM an.

Theme Design

Das Design von AM ist minimalistisch und flach. Die Hintergründe bestehen aus hellen, transparenten und grauen Flächen. Die Farbe der Texte ist dunkelgrau und die Grösse angenehm lesbar. Zusätzlich wird eine Farbe definiert, welche für sämtliche Links sowie den Hintergrund des Footers eingesetzt werden.

Responsive Theme

Die Ausgabe von AM passt sich automatisch dem Endgerät an. Eine Website soll auf mobilen Geräten, ohne Massnahmen des Benutzers, genau so gut lesbar sein. Media Queries helfen dabei, je nach Grösse des Bildschirms, unterschiedliche Styles zu laden.

Browser Kompatibilität

Browser Icons

AM wird mit HTML 5 und CSS 3 betrieben. Moderne Browser zeigen eine Website mit AM ohne Darstellungsproblemen an. Ältere Browserversionen, insbesondere der Internet Explorer, können Abweichungen enthalten.

Theme Optionen

Die Theme Optionen von AM bieten zahlreiche Möglichkeiten das Theme an die eigene Bedürfnisse anzupassen. Eine vollständige Auflistung der verschiedenen Optionen werden in der Dokumentation aufgeführt.

Changelog

Dokumentation

Vorschauseite

Download

19 Gedanken zu „AlbinoMouse – Freies WordPress Theme

  1. Hallo Stefan
    Dein Erstlingswerk ist super geworden! Nach neusten Standards, Browserkompatibilität und Mobiltauglich. Ausserdem finde ich das Backend sehr umfangreich und einfach gehalten. Und es freut mich besonders, dass du sowohl Google Fonts und die, von mir sehr geschätzte, Font Awesome schon eingebaut hast.
    Lukas

  2. Danke, ein klasse theme. Nur im Menü hakt etwas bei mir: Im kleinen tablet/handy-Format sehe ich zusätzlich zum menue-icon ein Menüführung als Text. Wo liegt das Problem?

  3. Hey Stefan,

    benutze dein Theme AlbinoMouse. Sehr, Sehr cool! Echt richtig toll :) Habe gerade festgestellt, dass mein Logo leider nicht auf dem Smartphone angezeigt wird. Kann ich das irgendwie ändern?

    Besten Dank für deine Hilfe.
    Viele Grüße Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.