Add-ons für Webdesigner Teil 1

Symbolbild Add-Ons für Webdesigner

In diesem Artikel möchte ich euch sechs Browser Erweiterungen empfehlen, sofern ihr sie nicht bereits nutzt. Diese Erweiterungen sind insbesondere für Webdesigner und Webentwickler interessant. Mithilfe der Browserlogos unter dem Text gelangt ihr direkt auf die Seite, um das Add-On mit gewünschtem Browser zu installieren.

Ich beschränkte mich dabei auf die Browser Firefox, Chrome, Opera und Internet Explorer. Da uns die Entwickler etliche Erweiterungen zur Verfügung stellen, worunter bestimmt noch einige hoch interessant sind, habe ich dieses Thema als Artikelserie eingeplant.

Firebug

Logo Add-On Firebug

Das wohl beliebteste und bekannteste Add-On für Webdesigner und Webentwickler ist Firebug. Mit Firebug können ganz einfach HTML-, CSS- und JavaScript-Elemente angezeigt, überprüft und temporär editiert werden. Findet und überprüft eure Website an gewünschter Stelle ganz schnell und einfach! Bevor ihr Änderungen am eigentlichen Code machen müsst, könnt ihr die gewünschten Änderungen in Echtzeit in eurem Browser überprüfen.

Firefox Logo Chrome Logo Opera Logo

http://getfirebug.com/

Web Developer

Screenshot Add-On Webdeveloper

Das meiner Meinung nach zweitwichtigste Add-On ist Web Developer. Web Developer bringt eine Vielzahl von kleinen Funktionen mit sich, damit ihr eure Website überprüfen könnt. Web Developer ist die ideale Werkzeug-Ergänzung zu Firebug.

Firefox Logo Chrome Logo

http://chrispederick.com/work/web-developer/

Extended Statusbar

Die Extended Statusbar ist eine kleine Erweiterung in der Statusleiste, welche euch Angaben zur Geschwindigkeitsangaben einer Website liefert. Es werden die Anzahl der geladenen Grafiken, die geladene Datenmenge, die Geschwindigkeit und die benötigte Ladezeit angezeigt. Es kann zwischen zwei verschiedenen Anzeigestilen ausgewählt werden.

Firefox Logo

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/extended-statusbar/

MeasureIt

Mithilfe der MeasureIt Erweiterung könnt ihr im Handumdrehen eine beliebige Website im Browser ausmessen. Nach dem Klicken auf den MeasureIt-Button in der Statusleiste kann das Werkzeug verwendet werden. Es kann gleichzeitig Höhe und Breite abgemessen werden.

Firefox Logo Chrome Logo

http://frayd.us/extensions/measureit/

Palette Grabber

Benötigen ihr sämtliche, in einer Website verwendeten, Farben als Farbpalette in eurer Grafiksoftware? Palette Grabber erledigt dies ruckzuck für euch. Es werden sämtliche Farben, welche in einem Stylesheet verwendet werden, gespeichert. Nach der Installation erscheint ein Farbpalette-Button in der Statusleiste. Nach dem Klicken auf diesen Button lässt sich unter anderem zwischen einer Photoshop-, GIMP-, Flash- oder Fireworks-Farbpalette auswählen.

Firefox Logo

http://www.gusprevas.com/palettegrabber/

Google Shortcuts

Wer regelmässig die verschiedenen Dienste von Google nutzt, könnte um diese Erweiterung dankbar sein. Aus einer langen Liste von Google Diensten könnt ihr eure Favoriten auswählen und neben der Adressleiste als Buttons anzeigen lassen.

Firefox Logo Chrome Logo

http://www.googleshortcuts.org/

Bildquelle Pinselbild: birgitH / pixelio.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>